Sonntag, 3. Juni 2012

Mal wieder fleißig gewesen...

So liebe Leut, ich weiß nicht ob ichs mal erwähnt habe, aber ich hab fürs Pünktchen schon mehrere Puppen selbst genäht!
Ja warum eine selbstgenähte Puppe...schaut euch doch mal in den ganzen Spielzeugläden um, ich habe keine schöne Puppe gefunden, bei der alles gepasst hat und auch schön war...beim genauen hinsehen ist entweder der Kopf wunderschön aber der Körper passt nicht wirklich dazu und andere haben einen wunderschönen Körper wo alles passt und dann eine Mutantenfresse auf dem Hals und dann gibt es noch die bei denen alles passt bis auf die Augen, die einen dann so gruselig anstarren, das man sie auch schnell wieder in die Ecke werfen könnte...
das hat mich dann so genervt das ich mich mal hingesetzt hab und meinen ersten Versuch gestartet habe. Versuch Nr. 1 eine kleine ca. 30 cm Puppe ging ganz flott aber ich habe viele Feher gemacht und ich find sie nicht sonderlich schön. Versuch Nr. 2 Wundertoll geworden und auch größer ca. 45cm (heißt bisher nur Püppi) aber hat mich leider 3 Monate meiner Nerven gekostet. Nr. 3 ist eine kleine Schmusepuppe Namens Kasimir geworden!
 So und hier meine 4. (ich nenn sie einfach mal Enna), die ich diesmal aber verkaufen werde...sie ist noch nicht ganz fertig, es fehlen noch die Klamotten...tja aber was...lust auf Erdbeeren...naja seht selbst:



Kommentare:

  1. Sehr schick! :)

    Meine Mum hat auch immer solche Puppen selbst gemacht <3

    AntwortenLöschen